Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback
   14.04.13 16:08
    Das Problem ist mit Sich
   14.04.13 20:18
    Glücklich und selbstbewu



http://myblog.de/fehlendefluegel.proana

Gratis bloggen bei
myblog.de





die letzten Jahre

Nun kam es vor Ca. Zwei Jahren dazu, dass ich mich in eine Person verliebt habe, die mir ziemlich ans Herz gewachsen ist. -man könnte auch von liebe reden...natürlich- wie Soll es auch anders sein ist diese Person vergeben. Daher habe ich mir das ganze aus dem kopf geschlagen.jedoch kam ... Irgendwann auf mich zu und sagte mir, dass auch ... Gefühle für mich hat. Wir redeten wahnsinnig viel miteinander und hatten auch eine tolle gemeinsame Zeit zusammen, taten jedoch nie etwas, was irgendwie auf fremdgehen deuten könnte. Wir gaben uns einfach gegenseitig viel halt. Bis zu dem Tag, an dem ... klar wurde, das es so nicht weiter gehen kann. Nun behandelt ... Mich wie den letzten deppen und ich weiß einfach nicht warum.jeder andere würde sich aus dem weg gehen,was bei uns fast nicht möglich ist,da wir zusammen arbeiten. Sobald ich ... Frage warum, bekomme ich die Antwort : ich weiß es doch selber nicht. Das ist für mich schlimmer als hätte ... Gesagt,das ich gehen Soll und ihn einfach in ruhe lassen Soll. Natürlich war mir irgendwie bewusst,dass es nicht funktionieren kann,aber es tut so weh so behandelt zu werden und nicht zu wissen warum. Das ende vom Lied war, das ich seid dem wieder nichts mehr esse.ich bekomme einfach nichts runter. Seid dem habe ich Ca. 16Kg verloren. Und muss sagen, das es mir jedesmal verdammt gut geht, wenn ich merke,dass ich abgenommen habe. LG Kim
17.4.13 16:42


Werbung


meine Kindheit

Ich war nie wirklich schlank.das war schon als Kind ein Problem für mich. Denn Kinder sind grausam und ehrlich unter sich. Ich bin mit meinen Eltern oft umgezogen und musste mich ständig an neue Menschen gewöhnen und neue Freunde finden. Natürlich war ich durch meinen dicken Körper oft eingeschränkt und langsamer als andere. Und durfte mir daher natürlich auch oft gemeine Sachen anhören. Zu hause stieß ich mit dem Problem auf taube Ohren und wurde von meiner Mutter weiter vollgestopft. Mein Körper rächt sich nun natürlich an mir, mit wirklich unschönen dehnungsstreifen, dicken Beinen und einem fetten bauch.
14.4.13 15:24


mein erster blog!

Hallo ihr lieben. Dies ist nun mein erster blog. werde natürlich offen mit lob und Kritik umgehen, aber seid nicht all zu hart zu mir Bin für viele tipps dankbar. Ich möchte hier ein bisschen über meinen weg und meine erfolge mit pro ana reden. Natürlich lasse ich euch auch an meinen Rückschlägen teil haben. Nun wünsche ich euch viel Spaß Eure Kim
14.4.13 15:13





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung